Bistumskarte Jetzt spenden

Nachruf

Chefredakteuer Matthias Holluba verstorben

Herausgeber-Bischöfe der Kirchenzeitung TAG DES HERRN würdigen den verstorbenen Chefredakteur Matthias Holluba, der am 15. Januar 2022 nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 59 Jahren verstarb.

30 Jahre PaO

Beispielgebend

Feier zur Gründung des diözesanen Hilfswerks für Menschen in Ost- und Südosteuropa vor 30 Jahren. „Die Initiative Partnerschaftsaktion - Ost des Bistums Magdeburg ist uns wie vom Himmel gefallen", erinnert sich Bischof em. Leo Nowak.

Epiphanie

Ein Lichtblick 

Fröhlich und bunt feierten die Gläubigen in der Kathedrale St. Sebastian das  Epiphaniasfest, auch Hochfest der Erscheinung des Herrn genannt. 

MOMENT

Beten

Die neue Ausgabe des Pastoral-Magazins MOMENT beschäftigt sich mit dem Thema "Beten".

345.000 Euro

Födermittel des Bonifatiuswerkes

Mit rund 345.000 Euro unterstützt das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken in diesem Jahr Projekte im Bistum Magdeburg. Ein großer Teil der Gesamtsumme von 344.750 Euro entfällt auf die religiöse Kinder- und Jugendarbeit.

Kurz notiert

Bach | Ja! | Streitlust

"Back to Back" so verkündet das Winterorgelkonzert mit Saxophon und Orgel am kommenden Sonntag und prominente Kirchenmänner sagen Ja zu "Frauen ins Amt"

Sternsinger

Meet and Greet

Sternsinger im Bistum Magdeburg zum 64. Dreikönigssingen  kreativ unterwegs

Neujahr

Erzählen – Hören – Staunen – Erwägen

Pontifikalamt zum Neuen Jahr mit Bischof Dr. Gerhard Feige

Nachruf

Seelsorge von marianischer Spiritualität geprägt

Pfarrer i. R. Franz-Josef Lohse verstarb am Silvesterabend im Alter von 92 Jahren.

Gott ist anders

Mozart-Messe zum 1. Weihnachtstag 

Christus ist geboren, der Retter, der Heiland, „aber an was für einen Gott glauben Sie eigentlich?“ fragte Bischof Dr. Gerhard Feige in seiner Predigt am 1. Weihnachtstag.

Christmette

Gott wurde Mensch – werden wir es auch!

„Christus ist uns geboren, kommt, wir beten ihn an!“ Mit diesen Worten aus dem Martyrologium begann die Christmette in der Kathedrale St. Sebastian.

Willis Weihnachten

Das Advents-Mysterium

Willi hat drei Kumpel: Kalle, Kinski und Gerhard. Letzterer ist für Willi einfach nur „Herrchen“, für alle anderen der katholische Bischof von Magdeburg. Was der an Weihnachten macht, weiß man. Aber was macht sein Hund?

30 Jahre

Salz der Erde
Licht der Welt

„… bitte achten Sie auf Ihr Gepäck.“ Die Durchsage unterbricht kurz den ökumenischen Gottesdienst auf dem Bahnsteig Gleis 1 am Hauptbahnhof Halle/Saale zum 30. Geburtstag der Bahnhofsmission.

Flüchtlingshilfe

Hoffnung im Advent

"Durch Ihr Engagement war und ist es möglich, Geflüchteten aus vielen Ländern in schwierigen Lebens- und Alltagssituationen ganz konkret zu helfen", dankte Bischof Dr. Gerhard Feige im Dankeschön-Video der Flüchtlingshilfe Sachsen-Anhalt.

8. Anordnung

inkl. neuer Mindeststandards

Als Kirche bleiben wir in der Mitverantwortung, die Gesundheit jedes einzelnen Menschen zu schützen und die Verbreitung des Corona-Virus zu verhindern. Angesichts der Entwicklung sind auch für unser Bistum weitergehende Schutzmaßnahmen notwendig.

Adveniat

ÜberLeben in der Stadt

Die Weihnachtsaktion von Adveniat, dem Lateinamerika-Hilfswerk der katholischen Kirche steht unter dem Motto „ÜberLeben in der Stadt“. 

Betroffenenbeirat

Bistum bittet um Mitarbeit

Das Bistum Magdeburg ist dabei, eine unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs einzurichten. Damit das gelingen kann, bittet das Bistum Betroffene, sich an dem Aufarbeitungsprozess zu beteiligen.

NEU:

Kontinuum im Wandel

Die neue Bischofsbroschüre ist da! In diesem Jahr erscheint sie schon viel früher, denn die Broschüre ist mit einer besonderen Widmung versehen: Zur Verabschiedung von Dr. Annette Schleinzer, theologische Referentin unseres Bischofs.

Aktuelles

Aktuelles Partnerportale

Themen und Partnerportale