Bistumskarte Jetzt spenden

Ordinariat

Nr. 139 Mitteilungen aus der Abteilung Erwachsenenpastoral

Tagung der Pfarrgemeinderatsvorsitzenden: Die Herbsttreffen der Pfarrgemeinderatsvorsitzenden finden in Magdeburg am Samstag, dem 15. Oktober 2005 und in Halle am Samstag, dem 22. Oktober 2005 statt.

Referat Ehe und Familie / Alleinerziehende: EPL - Ein partnerschaftliches Lernprogramm (Kommunikationstraining für Paare)-2005 stehen noch zwei Termine zur Auswahl offen.
4.-6. November in Magdeburg, 11.-13. November in Salzwedel: Ich bitte Sie, interessierte Paare darauf hinzuweisen. Falls Sie Flyer brauchen, sende ich Ihnen diese gerne zu. Rückfragen und Info unter:
familie@bistum-magdeburq.de
Telefon: (03 91) 59 61-195

Familiengruppen: Schätze im Verborgenen: Die Zeit für Familiengruppen und -kreise scheint vorbei. Doch: Als vermeintlich Selbstverständliches werden sie schnell übersehen. Das neueste Heft der Zeitschrift „neue gespräche“ (Heft 5/2005) lenkt den Blick auf diese „Schätze im Verborgenen. Es setzt sich mit dem Alltag in Familiengruppen auseinander und zeigt auf, dass solche Gruppen und Kreise „ein starkes Stück Kirche sind – auch wenn sie sich nicht für die Pfarrgemeinde verzwecken lassen. Die Arbeitshilfe „neue gespräche“ erscheint sechsmal jährlich zu Themen, die Familien beschäftigen. Das Abo kostet im Bistum Magdeburg 5,00 Euro. Probehefte können ebenfalls angefordert werden bei:
familie@bistum-magdeburq.de
Telefon: (03 91) 59 61-195

Referat Weltkirche: Diesjährige Ökumenische Friedensdekade findet vom 6. bis zum 16. November statt und steht unter dem Motto WER KRIEGT WAS? Mit dieser provokanten Frage wird ein Thema aufgegriffen, dass leider kontinuierlich an Aktualität gewinnt. Schirmherr ist in diesem Jahr Prof. Friedhelm Hengsbach SJ. Die ebenso reichhaltigen wie vielfältigen Materialien können bestellt werden bei Knotenpunkte e.V. Beller Weg, 56290 Buch/Hunsrück oder über das Internet friedensdekade.de.
Weitere Informationen:
Referat Weltkirche
familie@bistum-magdeburq.de
Telefon: (03 91) 59 61-184

Referat Weltkirche / missio: Im Rahmen des Monats der Weltmission besucht unsere Diözese P. Anthony Packianathan, Trichy, Indien. Das Thema des diesjährigen Weltmissionssonntages steht unter dem Thema „Die Liebe Gottes auf den Punkt bringen! und stellt Indien und die Gruppe der Dalits, das sind die Unberührbaren in Indien, die, die außerhalb des Kastensystem stehen, in den Mittelpunkt. Seit Jahrtausenden werden sie von der Gesellschaft gezwungen, die allerniedrigsten Tätigkeiten wie das Reinigen von Latrinen auszuführen. Obwohl offiziell die Diskriminierung von Dalits unter Strafe steht, werden ihre grundlegenden Rechte missachtet. Gegen die Diskriminierung von Dalit-Frauen setzt sich P. Anthony vor allem im Süden Indiens ein. Die Situationen von Frauen sind dadurch gekennzeichnet, dass ihnen oft grundlegende Rechte, wie das Recht auf Eigentum oder die Teilhabe an Entscheidungsprozessen verwehrt wird. Vielfach sind Frauen Opfer von Gewalt- und Racheaktionen verfeindeter Gruppen. P. Anthony wird von seiner Arbeit mit diesen Frauen sprechen und wie das Projekt hilft, sich untereinander zu solidarisieren und Rechte in der Gesellschaft einzufordern, um so einen menschenwürdigen Platz einzunehmen.
In einer meditativen Feier werden am Donnerstag, dem 13.10.05, um 19:30 Uhr in Magdeburg, St. Sebastian, und am Freitag, dem 14.10.05, um 19:30 Uhr in Halle, St. Moritz Kirche Theater und Tanz, u.a. zu biblischen Inhalten, verbunden mit der jeweiligen lokalen Kultur, vorgeführt. Das Ensemble „Utkal Vani wird mit sechs Frauen zwischen 16 und 25 Jahren unter der Leitung von Pfarrer B.L. Chacko diese einheimischen Tänze bekannt machen. Lassen Sie sich verzaubern von der fremden Welt Indiens! Der Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.
Infos bei: Sr. Petra Bigge, Missio-Diözesanreferentin Magdeburg
Funk: (01 72) 1 53 52 81
Plakat zum Download

Katholische Akademie: Die Katholische Akademie unseres Bistums bittet um Aushang der Plakate der „Offene Kirche St. Moritz und Beilage des Faltblattes bzw. Werbung für den Fernkurs Theologie – Aufbaukurs (siehe Anlagen zur gedruckten Ausgabe)
Akademie online

Referat Ökumene: Das Ökumenereferat bittet um persönliche Werbung interessierter Personen, Aushang der Plakate und Auslage der Einladung zu einem ökumenischen Seminar für biblisch Interessierte am 12. November 2005 in Halle. – "Bibelgespräche leiten"
Download

Referat Kirchenmusik: Jahrestagung der ehren- und nebenamtlichen Organisten und Chorleiter: Für die Jahrestagung und Fortbildung der ehren- und nebenamtlichen Organisten und Chorleiter am 14./15. Oktober 2005 im Roncallihaus Magdeburg liegt der gedruckten Ausgabe die Einladung sowie das detaillierte Programm bei. Anmeldung bitte bis zum 08. Oktober!

Referat Sonderseelsorge, Bereich Krankenhausseelsorge: Ein Fortbildungstag für Ehrenamtliche im Krankenbesuchsdienst zum Thema: „Humor in der Seelsorge findet am 15. Oktober 2005, Magdeburg Roncallihaus, statt. Eine Einladung an alle Frauen und Männer, die ehrenamtlich in Gemeinden, Pflegeheimen und Krankenhäusern kranke Menschen besuchen oder sich für solch einen Dienst interessieren, liegt der gedruckten Ausgabe bei. Wir bitten, sie an die Betreffenden weiterzugeben.

Nr. 140 Mitteilung aus der Abteilung Kinderpastoral

- In den Herbstferien sind interessierte Kinder vom 15. bis 21.10.2005 zu zwei thematischen Freizeiten eingeladen.
Die Woche für Mädchen findet in Bad Schmiedeberg statt unter dem Titel „Wenn Du uns ansiehst “. Leitung: Karin Marcinkowski. Die Woche für Jungen in Wettin trägt den Titel „Man, oh man, ein Supermann“. Leitung: Matthias Slowik; Kosten für TeilnehmerInnen sind 50 Euro.

- In Ergänzung der gemeindlichen Vorbereitung auf die Erstkommunion sind Familien mit Erstkommunionkindern vom 4. bis 6.11.2005 nach Rossbach, St. Michaelshaus eingeladen. Unter dem Titel „Komm, wir suchen einen Schatz“ wollen wir uns dem Geheimnis der Eucharistie nähern und die Vorbereitungszeit als einen Weg der gesamten Familie aufzeigen.

- Für ehrenamtlich Engagierte in der Kinderseelsorge der Gemeinde wird vom 18. bis 19.11.05 im Roncallihaus, Magdeburg eine Fortbildung angeboten. Zum Thema „Heute ist euch der Retter geboren – zum Verständnis der Kindheitsevangelien“ wird Dr. Harmansa exegetische Grundlagen für die Vorbereitung der Advents-und Weihnachtszeit geben. Wir bitten, diese Informationen an die entsprechenden Gruppen ihrer Pfarrgemeinde weiter zu leiten. Anmeldung bitter unter Abteilung Kinderpastoral, Telefon (03 91) 59 61-116.

- Dem gedruckten Amtsblatt liegt eine Arbeitshilfe zum hl. Nikolaus bei. Weitergehende Bestellungen sind möglich unter Abteilung Kinderpastoral, Telefon (03 91) 59 61-116.

Nr. 141 Mitteilung aus der Hauptabteilung Personal

- In der Anlage zur gedruckten Ausgabe befindet sich eine Einladung der Katholischen Sozialethischen Arbeitsstelle der Deutschen Bischofskonferenz zu Besinnungstagen für abhängigkeitskranke Priester, Diakone und Ordensmänner.

- Die PAX-Vereinigung katholischer Kleriker e.V. möchte anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens über die Möglichkeiten einer Mitgliedschaft informieren. Eine Anlage dazu ist der gedruckten Ausgabe beigefügt.

Aus-, Fort- und Weiterbildung von Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen
Der Fortbildungskalender 2006 mit Fortbildungsangeboten für haupt- und ehrenamtlich Tätige in der Pastoral: Download.
Ab Mitte Oktober soll auch die Online-Version des Fortbildungskalenders zur Verfügung stehen.

link

Themen und Partnerportale