Bistumskarte

Das Leben im Blick haben

Jahresversammlung des Vorstandes und des Stiftungsrats der Stiftung  „netzwerk leben“

Unter dem Vorsitz von Bischof Dr. Gerhard Feige trat der Stiftungsrat und der Vorstand der Stiftung „netzwerk leben“ zusammen. In ihrer konstituierten Sitzung stellten die neu berufenen Mitglieder des Stiftungsrates und des Stiftungsvorstandes die Beratungsarbeit in den Vordergrund.

Im Fokus stand hierbei die Kooperation von „netzwerk leben“ mit den Beratungsstellen der Caritas. Als Zeugen dieser Zusammenarbeit stellten Inga Gruber aus Magdeburg und Petra Kittner aus Stendal ihre Arbeit vor. Inga Gruber ist sowohl für die Caritas als auch für „netzwerk leben“ tätig. Hier nimmt sie eine Rolle als Schwangerschaftsberaterin und Referentin für Familienhilfe ein. Petra Kittner arbeitet als Beraterin für die Caritas in Stendal. Ihre Aufgaben umfassen die allgemeine soziale Beratung aber auch die Beratung von Schwangeren.

Der Bischof dankte allen für Ihr ehrenamtliches Engagement und wünschte der Stiftung einen nachhaltigen Erfolg.

Themen und Partnerportale