Bistumskarte

Aktuelle Nachrichten

Quelle: Katholische Nachrichten-Agentur KNA
Im Zentrum für verfolgte Künste in Solingen ist eine Ausstellung über die vor den Nazis geflohenen Architekten Josef Rings (1878-1957) und Erich Mendelsohn (1887-1953) zu sehen.
Für mehr Frauen in führenden Funktionen der katholischen Kirche hat sich erneut der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode ausgesprochen.
Es ist eine Dauerbaustelle der vatikanischen Diplomatie: die Beziehungen zwischen dem Heiligen Stuhl und Vietnam. Immerhin scheinen die Verhandlungen Fortschritte zu machen.
Der Regenwald brennt und das belastet nicht nur die Umwelt, sondern auch die internationalen Beziehungen. Das Freihandelsabkommen zwischen der EU und südamerikanischen Staaten steht wieder zur Debatte.
Tendenziell greifen eher ältere Menschen zum Buch. Nicht immer sind die Händler darauf eingestellt - das soll eine gezielte Schulung nun verändern.
Mauern und vermeintlich sichere Grenzen bringen nach Ansicht des Osnabrücker Migrationsforscher Frank Wolff keine Lösung in der Flüchtlingsfrage.
Freie Fahrt für Freiwillige - diese Forderung haben mehrere Verbände erhoben. Nun reagiert Bundesfamilienministerin Franziska Giffey.
Ein wichtiger Diplomat aus den Reihen das Vatikan spricht sich dafür aus, den EU-Austritt Großbritanniens zu akzeptieren und für einen guten Ausgang zu beten.

Themen und Partnerportale