Bistumskarte Jetzt spenden

Aktuelle Nachrichten

Quelle: Katholische Nachrichten-Agentur KNA
Die Türkei hat zwischen den Kriegsparteien Russland und Ukraine vermittelt. Herausgekommen ist unter anderem ein Abkommen, dass den Getreideexport wieder ermöglicht hat. Das hat nun Franziskus gewürdigt.
Der BDKJ möchte eine eigene Studie zum sexuellen Missbrauch in Auftrag geben. Dazu stehen nun noch Absprachen mit der Bischofskonferenz und Kooperationspartnern an.
Erwachsene sollen demnächst Cannabis legal erwerben können. Alkohol und Tabak sollen dagegen restriktiver als bislang abgegeben werden, fordert der Drogenbeauftragte des Bundes,
Ein prägender Kardinal Lateinamerikas tritt in den Ruhestand: Der Papstvertraute Maradiaga. In seinem Heimatland Honduras kommen auf die Kirche damit große Veränderungen zu.
Die Position, mit Waffen Menschenleben zu schützen, ist berechtigt, urteilte die frühere Bischöfin Käßmann. Man müsse aber auch die Stimmen achten, die beschwichtigten.
"Wie oft müssen wir euch noch sagen, dass es bei Afrika nicht bloß um wilde Tiere geht?" - so protestiert Afrika auf eine Twitter-Meldung des deutschen Außenministeriums.
Rabbiner Homolka hat bereits seine Ämter in der jüdischen Gemeinschaft ruhen lassen. Nach Vorwürfen zog die deutsche Rabbinerkonferenz nun Konsequenzen.
Die Demokratie und die offene Gesellschaft leben von der Gesetzestreue des Einzelnen, auch deswegen verböten sich Pauschalverurteilung von Gruppen, sagt Bundeskanzler Scholz.

Themen und Partnerportale