Bistumskarte

Aktuelle Nachrichten

Quelle: Katholische Nachrichten-Agentur KNA
Der Erzbischof von Genua hat bei der Trauerfeier nach dem Brückeneinsturz in Italien zu Solidarität und menschlicher Nähe aufgerufen. Zum Gedenken in einer Messehalle kamen rund 3.000 Menschen.
Der Berliner Erzbischof Heiner Koch fordert einen stärkeren Einsatz für die Eigenständigkeit von Menschen mit Behinderung.
Der früherer UNO-Generalsekretär und Friedensnobelpreisträger Kofi Annan ist tot. Er starb am Samstag mach kurzer Krankheit. Seine Familie wachte die letzten Tag bei ihm.
Die katholische Kirche in Belgien wird von einer Straftat gegen den Bischof von Lüttich erschüttert. Dessen Residenz ist von Einbrechern heimgesucht worden.
Der Bundesbeauftragter Rörig hat der katholischen Kirche unzureichende Aufklärung sexuellen Missbrauchs vorgeworfen. Bischof Stephan Ackermann weist die Kritik zurück.
Die Wallfahrt nach Mekka ist eine der fünf Grundpflichten des Islam. Laut Koran soll jeder Muslim einmal im Leben die Heiligen Stätten besuchen, sofern er oder sie gesundheitlich und finanziell dazu in der Lage ist.
SPD-Politikerin Andrea Nahles würde zwar keine Päpstin werden, aber die Katholikin liest der Tochter gerne aus der Bibel vor. Lieblingsgeschichte der Tochter: David gegen Goliath.
Das Außenministerium kündigte an, dass Minister Heiko Maas (SPD) das ehemalige KZ Auschwitz besuchen wird. Er trifft bei der Reise auch seinen polnischen Amtskollegen.

Themen und Partnerportale