Bistumskarte

Aktuelle Nachrichten

Quelle: Katholische Nachrichten-Agentur KNA
Der neue CDU-Vorsitzende Armin Laschet möchte den Zusammenhalt der Christdemokraten stärken. Unter anderem mit Rückgriff auf das "C" im Namen der Partei.
Der Umgang mit Migranten an den Außengrenzen Europas treibt auch die Kirche um. Der Mainzer Bischof Kohlgraf ruft in diesem Zusammenhang eine bekannte Geschichte aus der Bibel in Erinnerung.
Fake News? Nicht mit Franziskus. Der Papst wünscht sich stattdessen Journalisten, die dahin gehen, "wo sonst niemand hingeht".
Dutzende Führungspersönlichkeiten der katholischen Weltkirche haben das Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrags (TPNW) begrüßt.
Mit einem Goebbels-Zitat hat der Kölner Weihbischof Ansgar Puff im Internet einen Shitstorm ausgelöst. Jetzt äußert er sich noch einmal dazu.
Die Kontroverse innerhalb der US-Bischofskonferenz über die ungewöhnlich deutliche Kritik ihres Vorsitzenden Erzbischof Jose Gomez an Präsident Biden in der Abtreibungsfrage weitet sich aus.
"Die Kirche der Zukunft braucht kluge Hirten und eine aufgeklärte Herde, die sich ihrer eigenen Verantwortung bewusst ist und davon Gebrauch macht", meint Norbert Lammert.
In vielen lateinamerikanischen Ländern wird derzeit um Abtreibung gerungen. Auch in Honduras. Doch dort scheint sich eine Entwicklung gegen den Trend abzuzeichnen.

Themen und Partnerportale