Bistumskarte Jetzt spenden

Christina Lux Lichtblicke

Sommerkonzert im Kloster Helfta zum Frauenfest am 24. Juni

Christina Lux gastiert mit ihrer „Lichtblicke-Tour“ in Eisleben. Am 24. Juni spielt sie ihr bisher einziges Konzert zum neuen Album in Mitteldeutschland um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19.00 Uhr 

Die aus Karlsruhe stammende und heute in Köln lebende Musikerin arbeitete u.a. mit Laith al Deen, Purple Schulz, Fury In The Slaughterhouse, Jon Lord (Deep Purple), Stoppok u.v.a. Sie tourte außerdem mit Paul Young, Tuck & Patti, Long John Baldry, Status Quo, Midge Ure u.v.a. 

Christina Lux ist eine wunderbare Gitarristin mit sehr eigenem Stil, die ihre Musik mit beeindruckender Präsenz live immer wieder neu zelebriert. Zusammen mit Oliver George an Drums, Gitarren und Gesang lassen sich beide mit großer Spielfreude aufeinander ein und es ist erstaunlich, wie raumfüllend und intensiv nur zwei Musiker sein können. Die berührende Musikalität und Bandbreite von Christina Lux & Oliver George ist ungewöhnlich. Ungewöhnlich gut. 

Lichtblicke-Tour: Christina Lux feat. Oliver George
Freitag, 24. Juni 2022 | 19.30 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Kloster Helfta | Mechthild-Saal
Tickets: 22 Euro Abendkasse

Das Konzert findet im Rahmen des Frauenfestes 2022 im Kloster Helfta statt. Unter dem Motto „Du hast in dir den Himmel und die Erde“ feiern Frauen jeden Alters am 25. Juni 22 mit Gebet, Festvortrag, Workshops und einem Gottesdienst Gottes schöpferische Kraft.

(Bildrechte: Peter Tümmers)

Themen und Partnerportale