Bistumskarte Jetzt spenden

Kinderwallfahrt | Lebensmittel | Besuchsdienst

Was sonst noch passiert …

Einladung zur digitalen Kinderwallfahrt
Wie im Himmel, so auf Erden

Zu zwei digitalen Kinderwallfahrtstagen lädt Bischof Dr. Gerhard Feige die RKW-Gruppen des Bistums ein, am Montag, 26. Juli. und Dienstag, 27. Juli jeweils um 10:30 Uhr. Unter dem Motto „Wie im Himmel, so auf Erden“ wollen wir uns in Form einer kleinen Andacht miteinander begegnen, beten und austauschen. Anmeldung per E-Mail Email: kinderpastoral@bistum-magdeburg |  Rückmeldung bis 19. Juli erbeten. Einladung | Vorbereitungsmaterial

Malteser Hilfsdienst
Ehrenamtliche für Besuchs- und Begleitdienst  gesucht

Der Besuchs- und Begleitdienst des Malteser Hilfsdienstes in Magdeburg benötigt dringend Verstärkung. Gesucht werden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die Seniorinnen und Senioren begleiten, die einsam sind, deren Angehörige aus verschiedensten Gründen keine Zeit haben oder die die Leere traurig macht. Ein Spaziergang, ein Kaffeeklatsch oder eine Begleitung zur Apotheke – das Engagement im Besuchs- und Begleitungsdienst ist vielseitig. Wir suchen dringend Menschen, die älteren Menschen etwas Zeit und Freude schenken wollen.  Interessenten können sich jederzeit bei Katrin Leuschner per E-Mail an Katrin.Leuschner@malteser.org oder telefonisch unter 0391/50676910 melden.

„Kreative Uhus“ suchen kreative Köpfe
 Treffen in Teuchern zum Malen, Gestalten, Stricken, Basteln und Co.

Die Malteser bieten ab Juli, erstmals einen Kreativtreff für ältere Menschen in Teuchern an. Die „kreativen Uhus“, also die unter Hundertjährigen, wollen sich zukünftig 14-tägig immer dienstags von 15 bis 17 Uhr unter Einhaltung aller geltenden Hygienevorschriften im Haus „Zum grünen Baum“ des Heimatvereins Teuchern in der Borkener Straße 7 in Teuchern treffen. Der Unkostenbeitrag beträgt zwei Euro. Vor Ort werden auch Schnelltests angeboten.
Startschuss ist am Dienstag, 6. Juli um 15 Uhr ein erstes Kennenlernen aller Interessierten bei einer Tasse Kaffee, um die konkrete Planung sowie die Themen der nächsten Kreativnachmittage abzusprechen. „Wir wollen Wünsche und Vorstellungen berücksichtigen und in gemeinsamen Gesprächen herausfinden, auf welche Art und Weise jede und jeder gern kreativ sein möchte“, erklärt Christa Gröbner, ehemalige Galeristin aus Leipzig und ehrenamtliche Leiterin des Kreativtreffs.

Allesretter im M13
Gerettete Lebensmittel werden verteilt

Die Allesretter, dein Freund und Helfer zum Thema Retten von Lebensmitteln und vieles mehr, werden immer montags und mittwochs um 11:30 Uhr gerettete Lebensmittel im Offenen Jugendbüro M13, Max-Josef- Metzgerstr 13 in Magdeburg verteilen. Die "AllesRetter Magdeburg" sind ein großes Team von Freiwilligen, die sich gegen die Verschwendung von Lebensmitteln und ausrangierten Produkten engagiert. Der Fokus liegt auf dem „Retten“ von Lebensmitteln und anderen Produkten und der anschließenden Verteilung an alle, die „Mitretter“ sein wollen. Willkommen ist jede und jeder: von Senior:innen, über Studierende und Doktorinnen, bis hin zum Handwerker:innen oder Kunstschaffenden.

Ökumenischer Gehörlosentag 2021
Ein Tag in Gemeinschaft

Die Landeskirche Anhalt, die Evangelische Kirche Mitteldeutschland und das Bistum Magdeburg laden herzlich zum ökumenischen Gehörlosentag 2021 am 28. August in Dessau ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Gemeinde- und Diakonie Zentrum Sankt Georg (GDZ) Georgenstraße 13, 06842 Dessau.  Anmeldungen bitte bis 8. August bei Erhard.Hilmer@kircheanhalt.de oder per SMS an: 0174 247 29 83 | Fax: 0340 2526130281. Es wird ein Eigenbeitrag von 8 Euro am Beginn der Veranstaltung eingesammelt für Programm, Mittagessen und Kaffee. Getränke sind selbst zu tragen.
Programm: 10:00 Uhr Treffen am Gemeindezentrum | 10:30 Uhr Gottesdienst in der Georgen –Kirche | 12:00 Uhr Mittagessen im Gemeindezentrum | 13:00 Uhr Programmangebote nach Lust und Laune | 15:00 Uhr Kaffee und Kuchen | 15:30 Uhr gemeinsamer Abschluss mit Kultur und Reisesegen |16:00 Uhr Ende des Gemeindetages. Flyer

Themen und Partnerportale