Bistumskarte

Schulranzenaktion macht Lust auf Schule!

Stiftung netzwerk leben und Caritasverband sammeln Schulranzen und Spenden für bedürftige Kinder

Vor dem Ende des Schuljahres rufen Stiftung netzwerk leben und der Caritasverband für das Bistum Magdeburg e. V. gemeinsam auf, gut erhaltene oder neue Ranzen abzugeben und mit Spenden bedürftige Kinder zu unterstützen. Die aktuelle Situation in der Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Für viele Familien stellen die Kosten der Einschulung nun eine noch massivere Hürde dar. Die Schul-Erstausstattung (Arbeitsmaterialien und Bücher) ist eine teure Angelegenheit – und der Zuschuss der zuständigen Verwaltungen nur eine begrenzte Hilfe.

Stiftung netzwerk leben und Caritas appellieren: „Wir rufen dazu auf, großzügig zu spenden! Die Verteilung der Spenden an bedürftige Kinder ist über unsere Beratungsstellen und unsere Stiftung gesichert – die Hilfe kommt an!“

Die gespendeten Schulranzen und / oder Schulmaterialien (Stifte, Federmappen, Sportbeutel, Gutscheine, Süßes und Luftballons zum Feiern etc.) können bei der Stiftung netzwerk abgegeben werden. Flyer/Plakat

Über Geldspenden freuen wir uns unter:

Stiftung netzwerk leben
Konto: IBAN DE79 8109 3274 0001 4646 47
Volksbank Magdeburg eG

Abgabestellen für gut erhaltene oder neue Schulranzen und weitere Schulmaterialien sind:

Stiftung netzwerk leben
Danzstraße 1, 39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 5342411
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9:00-15:00 Uhr • Fr. 9:00-12.00 Uhr

Baby- und Kleinkindshop „Vom Kind, für`s Kind“
Karl-Schmidt-Straße 4, 39104 Magdeburg
Telefon: 0391 / 4018249
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 11.00-17.00 Uhr

Themen und Partnerportale