Bistumskarte

Reden kann bewegen – auch in der Trauer

Telefonseelsorge Magdeburg sucht dringend neue Mitstreiter

Vor einem Jahr feierte die Telefonseelsorge Magdeburg ihren 25. Geburtstag. Mit dabei war auch der charismatische Holländer Viktor Staudt, der das Motto der Telefonseelsorge „Reden kann bewegen“ sehr eindrucksvoll vorlebte. Nun trauert die Telefonseelsorge um Viktor Staudt, der kurz nach seinem 50. Geburtstag aus dem Leben schied.

Die Leiterin der Magdeburger Telefonseelsorge, Pfarrerin Anette Carstens, ist traurig über Viktors Tod, sie erinnert sich aber besonders daran, wie viel Kraft seine Vorträge gegeben haben. “Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten viel für ihre Arbeit bei der Telefonseelsorge mitnehmen.”

Die Telefonseelsorge ist für alle Menschen 24 Stunden am Tag erreichbar. In Magdeburg arbeiten 65 ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Sie hören zu, sie interessieren sich für ihre Gedanken und suchen mit ihnen nach Lösungen. Alle Hilfe, die Telefonseelsorge gewährt, zielt auf Ermutigung zum Leben und auf die Befähigung ab, Lebenskrisen bewältigen zu können.

Wenn auch Sie als Ehrenamtliche unterstützen wollen, etwa dreimal im Monat vier Stunden Telefondienst leisten können oder wollen, dann melden Sie sich bitte unter 0319 533 4401 oder per E-Mail unter buero@telefonseelsorge-magdeburg.de.

Der Kennlern- und Informationstag findet am 23. November statt und ab Januar beginnt ein neuer Ausbildungskurs. Es wäre schön, wenn Sie Neugier, Offenheit und Einfühlungsvermögen mitbringen, aber auch die Kraft, sich abgrenzen zu können.

Die Träger dieser Arbeit sind der Evangelische Kirchenkreis Magdeburg und das Bistum Magdeburg. Unterstützt wird die Arbeit durch die Stadt Magdeburg, das Land Sachsen-Anhalt sowie durch die Kirchenkreise und Landkreise im Norden Sachsen-Anhalts und verschiedene Institutionen und private Förderer.

Falls Sie vielleicht zu Beginn dieser düsteren Jahreszeit einen Menschen brauchen, der zuhört. Der Sie nicht berät, wenn Sie das nicht wollen. Der sich für Ihre Gedanken interessiert und mit Ihnen nach Lösungen sucht, wenn Sie das möchten, dann können Sie rund um die Uhr unter 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222 jemanden erreichen.

(sus/Sperling)

Themen und Partnerportale