Bistumskarte

Bistums-Webseite barrierefreier

Vorlese- und Übersetzungsfunktion implementiert

Auf der Webseite des Bistums Magdeburg gibt es ein neues Werkzeug: den ReadSpeaker. Mit einem Klick werden die Texte, aber auch die Termine und andere interessante Geschichten vorgelesen. Diese Funktion ist auf allen Geräten, mit denen die Webseite angeschaut wird, verfügbar. Ob vom Smartphone, Tablet Laptop oder PC, eine sympathische Stimme liest ihnen den Text vor.

Mit der Implementierung des ReadSpeakers können Texte auch in eine von 15 Sprachen übersetzt und vorgelesen werden. Denn mittlerweile gehören zu unserem Bistum fast 15 Prozent Christen aus über 110 Nationen. Leider sind noch nicht alle Sprachen verfügbar, aber Französisch, Englisch und Spanisch sind schon dabei. An weiteren Sprachen wird gearbeitet.

Wer den Text gerne mitlesen möchte, aber die zu kleine Schrift nicht lesen kann, auch dem kann geholfen werden. Denn mit einem Klick auf den ReadSpeaker kann auch die Schriftgröße angepasst werden. Der barrierefreier Player ist über die Tastatur steuerbar und sorgt so für einen optimalen Inklusionsservice. Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht die Pressestelle des Bistums!

 

Themen und Partnerportale