Bistumskarte

Ganz legal: Geistlicher und doch verheiratet

Magdeburg (pbm) - Mit einem Festakt feiert das Bistum die Einführung des Ständigen Diakonats vor 25 Jahren. Am Beginn der Feier steht um 09:30 Uhr ein Gottesdienst mit Weihbischof Gerhard Feige in der Kathedrale Sankt Sebastian, zu dem alle Katholiken der Stadt eingeladen sind.

Vertreter/-innen der Medien sind zur Berichterstattung willkommen.
Ort: Magdeburg, M.-J.-Metzger-Straße (Kirche und Propstei [Str.-Nr.1a])
Zeit: 09:30 Uhr Gottesdienst, anschließend Vortrag
13:30 Uhr Erinnerung mit Bild- und Tondokumenten aus der Anfangszeit

Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an den Sprecher der Magdeburger Diakone, Bernhard Zülicke, Rufnummer: 0391 604 280

Was ist ein Ständiger Diakon?

Themen und Partnerportale