Bistumskarte

Spaß und Gebet bei Kinderwallfahrt

Magdeburg (pbm) - Zu Gebet und Spiel treffen sich rund 2.000 katholische Kinder und Erwachsene an vier Orten Sachsen-Anhalts. Zum ersten Mal ist auch Weihbischof Gerhard Feige dabei:

  • Bad Schmiedeberg, Lindenstraße 8, Samstag, 15. Juli
  • Huysburg bei Halberstadt am Montag, 17. Juli
  • Salzwedel, An der Marienkirche 5, Dienstag, 18. Juli
  • Rossbach bei Naumburg, Donnerstag, 20. Juli.


Die Kinderwallfahrten stehen in diesem Jahr unter dem Leitwort "Knüpf' mit uns am Inter-Netz". Die Kinder dürfen erkennen, wie notwendig Familie und Freunde sind und wie schön es sein kann, Gemeinschaft zu leben auch über Grenzen und Meere hinweg. Das Wallfahrtsopfer der Kinder (Filzstifte, Papier, Klebstoff und Scheren) geht darum an das Partnerbistum der Magdeburger Kirche, nach Kaisiadorys in Litauen.

Vertreter/-innen der Medien
sind zur Wort- und Bildberichterstattung willkommen.
Die Wallfahrten beginnen jeweils 10:00 Uhr und enden gegen 15:30 Uhr.

link

Themen und Partnerportale