Bistumskarte

Kathangelisch?

Begegnung für konfessionsverschiedene Paare

Halle (pbm) - Das Bekenntnis zu verschiedenen Kirchen stellt Paare und Familien oft vor Probleme: Wie erziehe ich meine Kinder; soll ich konvertieren; warum bin ich überhaupt katholisch oder evangelisch...? Diesen Fragen und einigem mehr wollen die Gastgeber des zweiten Begegnungstages für konfessionsverschiedene Paare und Familien am Samstag, 18. Oktober, in Halle nachgehen. Vor allem soll aber diese Frage im Zentrum der Begegnung stehen: Wie können wir bei allem, was uns eint und was uns trennt, einen gemeinsamen Weg für uns persönlich finden? Um hier eine Antwort zu finden sind die Teilnehmer des Begegnungstags eingeladen, sich Zeit zu nehmen für einen ausführlichen Erfahrungsaustausch. Einladende sind das Bistum Magdeburg, die Evangelische Kirche Anhalts und die Evangelische Kirche der Kirchenprovinz Sachsen.

Um Anmeldungen wird bis zum 20. September gebeten, die Telefonnummer lautet (0 34 75) 68 11 77.

link

Themen und Partnerportale