Bistumskarte Jetzt spenden

Bücherspende für Moskauer Institut

Magdeburg (pbm) - Mehr als 500 Bücher hat das Bistum Magdeburg aus dem Dublettenbestand der Bibliothek der Fachakademie für Gemeindepastoral an das St. Thomas Institut nach Moskau abgegeben.
Das nach Thomas von Aquin benannte Institut wurde 1997 von Jesuiten in Moskau gegründet uns soll der philosophisch-theologischen Ausbildung dienen. Zur Zeit studieren etwa 70 Frauen und Männer an der Einrichtung. Bei den Büchern handelt es sich vorwiegend um philosophische, sozialethische und theologische Literatur, darunter viele Standardwerke. Die abgebenen Bücher wurden vom Leiter der Moskauer Instituts-Bibliothek selbst ausgewählt.

link

Themen und Partnerportale