Bistumskarte

Sternsinger für die Eine Welt

Mädchen und Jungen sammeln für Kinder in Not

Magdeburg (pbm) - Zum 51. Mal machen sich am Beginn des neuen Jahres überall in Deutschland die Sternsinger auf den Weg. „Kinder suchen Frieden – buscamos la paz“ heißt das Leitwort der Aktion, und das Beispielland ist in diesem Jahr Kolumbien.

Auch im Bistum Magdeburg ziehen wieder mehr als tausend Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige von Tür zu Tür, um Segen zu bringen und um Geld zu sammeln für Kinder in Not. Im vergangenen Jahr brachten die Sternsinger des Bistums Magdeburg so mehr als 207 000 Euro zusammen. Genau 122 Kirchengemeinden hatten sich an der Aktion beteiligt.

Die Forderung des Leitwortes „Lass uns den Frieden suchen!“ - so die wörtliche Übersetzung, kommt nicht von ungefähr. Unter den Folgen vieler Kriege weltweit leiden besonders die Kinder und Jugendlichen. Versteckte oder offene Gewalt erfahren die Kinder auch im Beispielland Kolumbien: Nach mehr als 40 Jahren Bürgerkrieg gibt es dort kaum jemanden, der nicht Gewalt und Tod in der eigenen Familie zu beklagen hätte. Immer stärker wächst aber der Wunsch, diese Spirale von Gewalt und Gegengewalt zu durchbrechen.

Unterstützt durch die Aktion Dreikönigssingen, gibt es in Kolumbien bereits viele Initiativen und Projekte, die Hoffnung machen: Kinder und Jugendliche schließen sich zusammen und setzen sich gemeinsam für ihre Rechte und für ein friedliches Lebensumfeld ein. Sie organisieren ihre Aktivitäten selbst und werden dabei pädagogisch begleitet. Dabei sind Bildungsprojekte der Schlüssel für eine friedlichere Zukunft.

Bei der zurückliegenden Jubiläumsaktion – es war die 50. - sammelten die Sternsinger am Beginn des Jahres 2008 bundesweit rund 39,7 Millionen Euro. Fast 3000 Projekte in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeaniern und Osteuropa können die Sternsinger mit diesem Geld jährlich unterstützen – Projekte für Straßenkinder, Aidswaisen, unterernährte Kinder und Kindersoldaten, Kinder mit Behinderung und Kinder ohne Heimat. Die weitaus meisten Projekte sind kleine, finanziell überschaubare Vorhaben, die aber nachhaltig zum Abbau ungereichter Strukturen beitragen.

Bundesweit wird die 51. Aktion Dreikönigssingen am Dienstag, 30. Dezember in Hildesheim eröffnet.

www.sternsinger.de

Themen und Partnerportale