Bistumskarte
Stellenangebot

Geschäftsführung gesucht

Die Katholische Erwachsenenbildung sucht eine neue Geschäftsführung

Die Katholische Erwachsenenbildung im Land Sachsen-Anhalt e. V. ist ein nach dem Erwachsenenbildungsgesetz des Landes und vom Bischof von Magdeburg anerkannter Bildungsträger.

Für die Leitung suchen wir möglichst zum 01.12.2021 eine:n Geschäftsführer:in (m/w/d)

Aufgaben:

  • Pädagogische Leitung der Erwachsenenbildungsarbeit der KEB im Rahmen des Erwachsenenbildungesetzes

  • Verantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung der weiteren Arbeitsfelder der KEB (Bildung für nachhaltige Entwicklung; Projekte der Interkulturellen und Politischen Bildung; Schulsozialarbeit; Projekte der Alphabetisierung und Grundbildung)

  • Beobachtung der Fördermittelkulisse bei EU, Bund, Land, Kommune, Stiftungen zu den KEB-relevanten Themen und Mitarbeit in einschlägigen Gremien

  • Wahrnehmung der Aufgaben, wie sie in der Vereinbarung zwischen Bischöflichem Ordinariat Magdeburg und der KEB festgelegt sind, insbesondere Geschäftsführung der Fachkommission für Erwachsenen- und Familienbildung

  • Geschäftsführung der Gremien der KEB, Leitung der Geschäftsstelle und Verantwortung für den Gesamthaushalt

  • Beantragung, Bewirtschaftung und Abrechnung von Fördermitteln

Anforderungen:

  • Hochschulabschluss im Bereich Erziehungswissenschaften oder Theologie oder Geistes- oder Sozialwissenschaften, sowie Erfahrungen in der Bildungsarbeit
  • Fähigkeit zur eigenverantwortlichen und selbstständigen Erledigung der Aufgaben
  • Handlungssicherheit in der Erwachsenenbildung und der Demokratieförderung hinsichtlich der inhaltlich-pädagogischen, strukturellen und bildungspolitischen Fragestellungen
  • Fähigkeit zur Führung von Personal und zur Steuerung dynamischer Prozesse
  • Gute Vernetzung in Sachsen-Anhalt bzw. Bereitschaft zur Vernetzung
  • Innovationsfreude, Kontaktstärke und Verhandlungsgeschick
  • Fähigkeit zum angemessenen Umgang mit Vertreter_innen aus Politik, Verwaltung und weiteren gesellschaftlichen Akteuren
  • Die Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche oder einer anderen Mitgliedskirche der ACK

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe in Vollzeit verbunden mit der Möglichkeit, eigene Initiativen umzusetzen

  • Die Leitung eines Teams von motivierten Mitarbeiter_innen

  • Möglichkeit zu Fortbildung und Supervision

  • Eine Vergütung nach DVO (angelehnt an den TVöD) mit den entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Zusatzversorgung


Ihre Bewerbungsunterlagen (ausschließlich im pdf-Format und per Mail)  erwarten wir bis zum 06. April 2021 an:

KEB-Geschäftsstelle
Dr. Peter-Georg Albrecht
(persönlich)
bewerbung@keb-sachsen-anhalt.de
Breiter Weg 213
39104 Magdeburg

 

 

Themen und Partnerportale