Bistumskarte
Stellenangebot

Koordinator für den Ambulanten Hospizdienst (w/m/d) gesucht

Der Malteser Hilfsdienst e.V. sucht Koordinator für den Ambulanten Hospizdienst (w/m/d) in Magdeburg

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Die Malteser in Magdeburg suchen für unser ambulantes Hospiz- und Palliativberatungszentrum in Magdeburg ab sofort im Rahmen einer Elternzeitvertretung Verstärkung.

Idealerweise haben Sie eine Qualifikation als examinierte(r) Gesundheits- und Krankenpfleger(in) oder Hochschulausbildung im sozialen Bereich (z.B. Sozialpädagogik oder Pflege) und eine palliative und oder hospizliche Ausbildung.

Empathisches Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten runden Ihr Profil ab.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination der Aktivitäten des ambulanten Hospizdienstes (Erstbesuche, Einsatzplanung/Einsatzsteuerung der Ehrenamtlichen, Dokumentation)
  • Gewinnung, Qualifizierung und Praxisbegleitung der ehrenamtlichen Hospizbegleiter
  • psychosoziale und palliative-pflegerische Beratung von schwerkranken und sterbenden Menschen sowie den Zugehörigen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Supervision/Fallbesprechungen sowie Fort- und Weiterbildung der Ehrenamtlichen
  • Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern und Weiterentwicklung des Netzwerkes
  • Qualitätssicherung
  • Vermittlung weiterführender Hilfen
  • Vernetzung nach innen mit den weiteren Diensten in der Geschäftsstelle
  • Organisation und Unterstützung von ehrenamtlichen Aktionen / Öffentlichkeitsarbeit

Sie bringen mit:

  • Qualifikation als examinierte(r) Gesundheits- und Krankenpfleger(in) oder Hochschulausbildung im sozialen Bereich (z.B. Sozialpädagogik oder Pflege)
  • nach Möglichkeit Qualifikationen nach § 39a SGB V
  • hohe Sozialkompetenz und Empathie
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Fähigkeit zur Reflexion und Problemanalyse von komplexen psychosozialen Zusammenhängen
  • Erfahrung und Freude an der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und Supervision
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen

Wir bieten:

  • eine Tätigkeit in Teilzeit (30 Std.)
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit variablen Bestandteilen
  • ein umfangreiches Sozialpaket inkl. betrieblicher Altersversorgung
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Malteser Hilfsdienst e.V.
Anke Brumm
Hermann-Hesse-Str. 1a
39118 Magdeburg

E-Mail: Anke.Brumm@malteser.org
Telefon: 0391/ 6093120
Website: www.malteser-magdeburg.de

 

Themen und Partnerportale