Stellenangebot

Leiter/Leiterin („Koordinierende/r Erzieher/in“) des Thomas-Morus-Hauses

In der Pfarrei St. Marien in Genthin

In der Pfarrei St. Marien (Genthin) ist zum frühesten Termin 1. April 2018 eine Stelle für eine/n
Leiter/Leiterin („Koordinierende/r Erzieher/in“) des Thomas-Morus-Hauses zu besetzen.

Träger der „offenen“ Einrichtung ist die katholische Kirchengemeinde St. Marien in Genthin.

Zum Aufgabenbereich gehören unter anderem:

• „Offene“ Kinder- und Jugendarbeit
• Kreatives Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen
• Leitung der Einrichtung in Zusammenarbeit mit dem Team, den örtlichen Stellen, dem Thomas-Morus-Förderverein und der Kirchengemeinde
• Einbringung pädagogischer Ansätze
• gezielte Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerkarbeit und innovatives Engagement

 Wir suchen eine katholische (bzw. ökumenische) Persönlichkeit

• mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/in
• mit entsprechender Berufs- oder Leitungserfahrung
• mit Kreativität, Phantasie und Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten
• mit Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit vor Ort
• mit Offenheit für suchende und fragende Kinder und Jugendliche außerhalb der Kirche
• mit Lebensgestaltung aus dem christlichen Glauben mit und in der Kirche

 Wir bieten

• ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld
• einen Beschäftigungsumfang von einer Vollzeitstelle | 70 % pädagogische Arbeit und 30 % Finanz- und Verwaltungsarbeit
• eine Vergütung sowie soziale Leistungen einschließlich einer Zusatzversorgung nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (AVR)
• eine kirchliche Dienstgemeinschaft mit spirituellen und gemeinschaftsbezogenen Angeboten
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 15.03.2018 an:

Katholische Pfarrei St. Marien
Mühlenstr. 29
39307 Genthin

Weiterführende Links

Themen und Partnerportale