Bistumskarte Jetzt spenden

Termine: Erwachsenenbildung


Terminsuche:
November 2022
MO DI MI DO FR SA SO
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04
Zurück zur Übersicht

Der Jahreskreis aus christlicher und jüdischer Sicht gedeutet und gefeiert

Tage der jüdischen Kultur und Geschichte Magdeburg 2022

Veranstaltung zu den Tagen der Jüdischen Kultur in Kooperation mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Sachsen-Anhalt e.V.

Im Judentum und im Christentum strukturieren Feste den Jahreskreis. Was verbindet Christen und Juden dabei? Welche eigenen Akzente setzen sie, wenn sie feiern? Die Veranstaltung bietet eine Gelegenheit, eine jeweils andere Welt zu entdecken und voneinander zu lernen und so das Eigene im Anderen zu betrachten. Deutlich wird auch, dass der christliche Jahreskreis auf dem Fundament der jüdischen Überlieferung steht.

Pfr. Teja Begrich | Havelberg
Landesrabbiner Daniel Fabian | Berlin

Eine Veranstaltung der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit.


Sie haben Interesse an unserem Angebot?

Markieren Sie Ihren Wunsch und füllen Sie bitte das folgende
Formular sorgfältig aus.

Informationen und Anmeldung für...
* Pflichtfelder

Themen und Partnerportale