Bistumskarte Jetzt spenden

Termine: Erwachsenenbildung


Terminsuche:
September 2022
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
Zurück zur Übersicht

Vortrag und Gespräch | Weitergedacht: Recht unter Druck?

Zwischen »reiner Lehre« und »Volksempfinden

Gegenwärtig scheint die Geltung des Rechts in unserer Gesellschaft von mehreren Seiten aus unter Druck zu stehen. Besonders problematisch erscheinen dabei Tendenzen, die Rechtssetzung und Rechtsprechung generell eine Legitimität absprechen. Von den Rändern unserer Gesellschaft ausgehend, ergreifen Ablehnung und Rechtsanzweiflung auch breitere Schichten in der gesellschaftlichen Mitte.

Wie kann diesen Entwicklungen argumentativ begegnet werden, welche Strategien braucht es für eine starke Rechtsgeltung, muss an der skizzierten Gesellschaftsanalyse noch feiner gearbeitet
werden?

Referenten:
Franziska Weidinger | Ministerin für Justiz des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg
Leonhardt Krause | Abteilungsleiter Gesellschaft/ Medienpolitik/ARD in der MDR-Intendanz, Leipzig
Dr. Florian Hartleb | Politikwissenschaftler, Eichstätt


Kooperationsveranstaltung: Konrad-Adenauer-Stiftung, Politisches Bildungsforum Sachsen- Anhalt, Katholische Akademie des Bistums Magdeburg, Evangelischer Arbeitskreis Sachsen-Anhalt, begleitet und mit durchgeführt von OKR Albrecht Steinhäuser, der Evangelischen Kirche Mittel-deutschlands, Monika Schwenke (Caritasverband für das Bistum Magdeburg), Guido Erbrich (Sendebeauftragter für die Katholische Kirche beim MDR) und Stephen Gerhard Stehli (MdL).


Sie haben Interesse an unserem Angebot?

Markieren Sie Ihren Wunsch und füllen Sie bitte das folgende
Formular sorgfältig aus.

Informationen und Anmeldung für...
* Pflichtfelder

Themen und Partnerportale