Bistumskarte

Dokumente des Bischofs

Nr. 100 Siegelordnung für das Bistum Magdeburg

 

Download der Siegelordnung: Symbol (pdf 95 Kb)

 

Nr. 101 Errichtung der Pfarrei Halle-Nord

 

Mit der Errichtung der neuen Pfarrei Halle-Nord am 01. Juli 2009 werden gleichzeitig die Pfarreien „Heilig Kreuz“ in Halle, „St. Norbert“ in Halle und „St. Elisabeth“ in Zappendorf sowie die Pfarrvikarien „St. Joseph“ in Löbejün, „St. Michael“ in Ostrau und „St. Petrus“ in Wettin sowie die Kuratie in Halle-Dölau aufgelöst. Zum Pfarrer und Leiter dieser neuen Pfarrei wurde Pfarrer Magnus Koschig ernannt. Zum Dienst in dieser Pfarrei sind weiterhin beauftragt: Kooperator Pfarrer Norbert Behrendt, Kooperator Pfarrer Klaus Gaden, Diakon Thomas Wünsch, Gemeindereferent Johannes Knackstedt, Gemeindereferentin Claudia Rudolf und Subsidiar Pfarrer Gerhard Packenius.

 

Nr. 102 Einladung zum 80. Geburtstag von Dompropst em. Dieter Lehnert

 

Aus Anlass des 80. Geburtstages von Dompropst em. Msgr. Dieter Lehnert am Mittwoch, 12. August 2009, laden Bischof Gerhard und das Kathedralkapitel an diesem Tag zur Feier der heiligen Messe mit dem Jubilar in die Kathedrale St. Sebastian ein. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr. Danach sind alle, die dem Jubilar gratulieren möchten, ins Roncallihaus eingeladen.

 

Nr. 103 Neue Vorsteherin des Cistercienserinnenklosters St. Marien zu Helfta

 

Nach dem Tod von Alt-Äbtissin M. Assumpta Schenkl wurde am 11. Juni 2009 von Herrn Generalabt Maurus Esteva Altäbtissin M. Agnes Fabianek zu ihrer Nachfolgerin als Administratorin für eineinhalb Jahre eingesetzt. Als solche hat sie alle Rechte und Pflichten einer Priorin von Kloster Helfta. Mutter M. Agnes ist Österreicherin, Jahrgang 1941, und stand 37 Jahre bis 2005 dem eigenen Kloster der Cistercienserinnen-Abtei Mariastern-Gwiggen am Bodensee als Äbtissin vor.

Themen und Partnerportale