Bistumskarte Jetzt spenden

Begleiter|innen

Begleiter/innen

Gemeint ist …

Bei "Geistlichen" denken wir zuerst an Priester. Doch auch andere Hauptberufliche in Seelsorge, Schule und Caritas stellen sich in den Dienst für das Leben und den Glauben anderer. Sie stehen ihnen auf ihren Lebenswegen bei, hören ihnen zu und helfen ihnen, Gott in allem zu entdecken, was ihnen begegnet. Diese Nähe Gottes wird in der Feier der Sakramente und in Ritualen noch einmal besonders erfahrbar.

Gemeint ist nicht

  • dass Hauptberufliche Profichristen sind und mehr zur Kirche gehören als andere.
  • dass sich Geistliche Begleiter|innen als morali- sche Instanzen verstehen, die anderen eigene Vorstellungen überstülpen.
  • dass Geistliche Begleiter zu allem ja und Amen sagen müssen.

 Was hat das mit mir zu tun ...

  • Wo erkenne ich Spuren Gottes in meiner Lebens- geschichte?
  • Mit welchen  Menschen / welcher Gemeinschaft kann ich meinen  Glauben und mein Leben teilen?
  • Was stärkt und nährt  meinen  Glauben?

grüne Linie

Siehe auch: Handeln | Wachsen | Wertschätzung |Charismen

grüne Linie

Download des Zukunftbildes als *.jpg: Bild 1 | Bild 2

Download des Zukunftsbildes als *.pdf: Bild 1 & 2

Download der gesamten Arbeitshilfe als *.pdf

grüne Linie

Themen und Partnerportale