Bistumskarte

Amtsblatt 2018-08

Magdeburg, 01. August 2018

Amtsblatt des Bistums Magdeburg

Nr. 08                                                                          Magdeburg, 01. August 2018
_______________________________________________________________________

Dokumente des Bischofs

Nr. 119       Pastorale Handreichung „Mit Christus gehen – der Einheit auf der Spur“
Nr. 120       Aufruf der Deutschen Bischöfe zum Caritas-Sonntag 2018
Nr. 121       Wahl der Regional-KODA Nord-Ost
Nr. 122       Beschluss der Regionalkommission Ost – Vergütungen und Entgelte in der Region Ost ab 01. Januar 2019

Mitteilungen des Generalvikars

Nr. 123            Online-Datenschutzschulung
Nr. 124            Europaweites Glockenläuten
Nr. 125            Einführung der neuen Messlektionare

Mitteilungen des Bischöflichen Ordinariates

Prozessbereich 2. Personaleinsatzplanung und Personalentwicklung

Nr. 126            Entpflichtungen / Ernennungen / Beauftragungen
Nr. 127            Todesanzeigen
Nr. 128            E-Mail-, Telefonnummern- und Adressänderungen

Mitteilungen aus den Einrichtungen des Bistums Magdeburg

Nr. 129            Informationen der Arbeitsstelle für Jugendpastoral

Weitere kirchliche Nachrichten

Nr. 130            Geistliche Tage für Priester - Marriage Encounter (ME)

__________________________________________________________________________

Dokumente des Bischofs

Nr. 119       Pastorale Handreichung „Mit Christus gehen – der Einheit auf der Spur“

Der Ständige Rat der Deutschen Bischofskonferenz hat in seiner Sitzung am 25./26. Juni 2018 in Berlin eine Erklärung zur Diskussion um die auf der Frühjahrs-Vollversammlung (19.-22. Februar 2018) beschlossene pastorale Handreichung „Mit Christus gehen – der Einheit auf der Spur. Konfessionsverbindende Ehen und gemeinsame Teilnahme an der Eucharistie“ abgegeben. Ich weise darauf hin, dass die jetzt Orientierungshilfe genannte Handreichung im Bistum Magdeburg für die seelsorgliche Begleitung konfessionsverbindender Ehen zu beachten ist. Im Anhang enthält der Text eine Hilfe für das seelsorgliche Gespräch. Die Orientierungshilfe steht für alle Interessierten auf den Seiten der Deutschen Bischofskonferenz (www.dbk.de, Rubrik Ökumene) und des Bistums Magdeburg (www.bistum-magdeburg.de, Rubrik Spiritualität und Seelsorge – Arbeitshilfen, Hilfen für pastorale Themen) auch online zur Verfügung. Weitere Hinweise dazu wird es beim Pastoraltag am 12. September 2018 geben.
Die Erklärung und die Orientierungshilfe im Wortlaut liegen dem Amtsblatt August 2018 als Anlage bei.

Nr. 120       Aufruf der Deutschen Bischöfe zum Caritas-Sonntag 2018

Liebe Schwestern und Brüder!

Am nächsten Sonntag begehen wir in unserer Diözese den diesjährigen Caritas-Sonntag. Angesichts des gravierenden Mangels an bezahlbarem Wohnraum in vielen Städten und Regionen Deutschlands betont die Caritas in diesem Jahr: „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“.
Menschen erleben, dass sie trotz eines Einkommens als Polizisten, Verwaltungsfachkräfte,  Erzieherinnen oder Krankenschwestern keinen bezahlbaren Wohnraum mehr für sich und ihre Familien finden. In immer mehr Städten und Regionen machen die Menschen die frustrierende Erfahrung, an den Rand gedrängt zu werden oder in zu kleinen Wohnungen leben zu müssen. 
Die diesjährige Caritas-Kampagne will verdeutlichen, wie wichtig es für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ist, dass sich Menschen mit unterschiedlichen Einkommen, unterschiedlicher Bildung und Berufen, aus unterschiedlichen Nationen ganz selbstverständlich im Alltag begegnen.
Wenn jedoch zunehmend der Geldbeutel darüber bestimmt, wer in welchem Viertel wohnen kann, führt dies zu Ausgrenzung und gefährdet den Zusammenhalt. Der Mangel an bezahlbarem Wohnraum geht uns alle an. Es geht auch um Orte der Begegnung, die neue Bewohner in Stadtteilen miteinander ins Gespräch bringen. Vielfach geschieht dies in unseren Pfarrgemeinden. Die Caritas-Kampagne „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ kann Anregungen liefern und für die eigene Arbeit vor Ort genutzt werden. (Hier können konkrete Beispiele aus der Diözese oder Pfarrei genannt werden, in denen es um Quartiersarbeit und ähnliches geht.)

Die Kollekte des Caritas-Sonntags ist für die vielfältigen Anliegen der Caritas in unseren Pfarrgemeinden und der Diözese bestimmt. Bitte unterstützen Sie durch Ihre Gabe die Arbeit der Caritas. Dafür danken wir sehr herzlich.

Magdeburg, 25. Juli 2018
L.S.  + Dr. Gerhard Feige
                  Bischof

Dieser Aufruf soll am Sonntag, dem 16. September 2018 (alternativ 9. September 2018), in allen Gottesdiensten verlesen bzw. in geeigneter Weise veröffentlicht werden.

Nr. 121       Wahl der Regional-KODA Nord-Ost

Hiermit wird zur Wahl der Regional-KODA Nord-Ost aufgerufen. Als Wahlzeitraum wurde der 19. September 2018 bis 18. Dezember 2018 vereinbart.
Hiermit werden alle kirchlichen Rechtsträger (Pfarreien sowie Einrichtungen und Verbände, die die DVO anwenden) aufgefordert, sich gemäß § 1 Abs. 2 Regional-KODA-Ordnung Nord-Ost beim diözesanen Wahlvorstand zwecks Erfüllung der aus § 4 resultierenden Aufgaben zu melden (vgl. § 2 Abs. 2 der KODA-Wahlordnung). Der Wahlvorstand wird von der diözesanen Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen (DIAG-MAV) gewählt.

Nr. 122       Beschluss der Regionalkommission Ost – Vergütungen und Entgelte in der Region Ost ab 01. Januar 2019

Der Beschluss der Regionalkommission Ost ist dem Amtsblatt August 2018 als Anlage beigefügt und wird hiermit für das Bistum Magdeburg in Kraft gesetzt.

Mitteilungen des Generalvikars

Nr. 123           Online-Datenschutzschulung

Für das neue Kirchliche Datenschutzgesetz (KDG) werden ab Herbst 2018 Schulungen durchgeführt. An diesen nehmen verpflichtend teil: alle pastorale Mitarbeiter/-innen, die im Dienstverhältnis mit dem Bistum Magdeburg stehen; alle Verwaltungsmitarbeiter/-innen in den Pfarreien; alle Erzieher/-innen und Mitarbeiter/-innen der Kitas in Trägerschaft des Bistums.
Ebenso sollen ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen einbezogen werden, sofern sie direkt mit personenbezogenen Daten zu tun haben. – Für diesen Fall melden Sie bitte zeitnah Namen an Herrn Markus Konkolewski im Ordinariat, der für die Organisation der Onlineschulungen zuständig ist. Eine Übersicht mit ausführlicheren Informationen finden Sie in den Anlagen.
Herr Markus Konkolewski, Tel.: (0391) 5961-105, E-Mail: markus.konkolewski@bistum-magdeburg.de.

Nr. 124           Europaweites Glockenläuten

Das Deutsche Nationalkomitee Denkmalschutz und der Deutsche Städtetag laden, sich am europaweiten Glockenläuten anlässlich des Internationalen Friedenstages am 21. September 2018 in der Zeit von 18:00 bis 18:15 Uhr zu beteiligen. Um der Entscheidung des Ständigen Rates der Bischöfe von 2015, dass nämlich ein Glockenläuten aus rein historischem oder politischem Anlass abzusehen ist, zu entsprechen und um die gottesdienstliche Bedeutung des Läutens zu unterstreichen, wird das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken kostenfrei passendes liturgisches Material zur Verfügung stellen, um zu einem örtlichen Gebet des Friedens und des christlichen Zeugnisses einzuladen. Das Material steht als Download auf der Webseite www.herkunft-hat-zukunft.eu bereit.

Nr. 125           Einführung der neuen Messlektionare

Die neue, revidierte Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift wird seit Ende 2016 in verschiedensten Ausgaben und Publikationsformen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Da sie in ihrer Eigenschaft als offizieller katholischer Bibeltext in deutscher Sprache die bisherige Fassung abgelöst hat, steht nun auch ihre Verwendung in der Liturgie an. Das vordringliche Ziel besteht dabei in der Einführung der Einheitsübersetzung in die Messlektionare.
Die Lektionare mit dem erneuerten Bibeltext (für die Lesejahre A, B und C sowie für Werktage, besondere Anlässe etc.) werden sukzessive ab dem 1. Advent 2018 eingeführt, beginnend mit dem Band für das Lesejahr C. Wenn auch die Lektionare für die Lesejahre A und B vorliegen, wird zudem das neue Evangeliar erscheinen. Ab dann ist der Gebrauch der neuen liturgischen Bücher verpflichtend.

Mitteilungen des Bischöflichen Ordinariates

Prozessbereich 2. Personaleinsatzplanung und Personalentwicklung

Nr. 126           Entpflichtungen / Ernennungen / Beauftragungen

Herr Diakon Berno Wendt wurde zum 31. August 2018 von seinen Aufgaben als Diakon der Pfarrei St. Marien, Staßfurt-Egeln altersbedingt entpflichtet und mit Wirkung vom 01. September 2018 in den Ruhestand versetzt.

Herr Pfarrer Johann Storzer wird mit Wirkung vom 01. September 2018 in den altersbedingten Ruhestand versetzt und zugleich von seinen Aufgaben als Kooperator der Pfarrei St. Peter und Paul, Naumburg und als Rektor des Jugendhauses „St. Michael“ in Roßbach entbunden.

Nr. 127           Todesanzeigen

Frau Edith Giebson verstarb am 23. Juli 2018 im Alter von 74 Jahren. Sie war von 1993 bis 2006 als Referentin im Seelsorgeamt und später als Leiterin der Partnerschaftsaktion Ost sowie als Geschäftsführerin des Katholikenrates des Bistums Magdeburg tätig. Die Trauerfeier mit der Urnenbeisetzung soll am 20. August 2018 auf dem Salbker Friedhof in Magdeburg stattfinden. Die Uhrzeit ist noch nicht bekannt. Sobald es eine genaue Zeit gibt, wird diese bekanntgegeben.

Gemeindereferentin i. R. Frau Ursula Bartsch verstarb am 29. Juli 2018 im Alter von 91 Jahren. Das Requiem wird für sie am 06. August 2018 um 10:00 Uhr in der Kathedralkirche St. Sebastian in Magdeburg gefeiert. Das Begräbnis erfolgt am selben Tag gegen 12:00 Uhr auf dem Westfriedhof in Magdeburg.

Nr. 128           E-Mail-, Telefonnummern- und Adressänderungen

Diese Daten werden im Internet nicht veröffentlicht.

Mitteilungen aus den Einrichtungen des Bistums Magdeburg

Nr. 129           Informationen der Arbeitsstelle für Jugendpastoral

  • Bistumsweiter Chortag für Jung und Alt

Gemeinsam laden die Arbeitsstelle für Jugendpastoral, der Fachbereich Pastoral in Kirche und Gesellschaft und die hauptamtlichen Kirchenmusiker des Bistums am 25. August 2018, von 11:00 bis 19:00 Uhr, zu einem Chortag für Jung und Alt nach Magdeburg ein. Ziel ist einerseits das gemeinsame Kennenlernen und Musizieren, andererseits die musikalische Vorbereitung für die eine Woche später stattfindende Bistumswallfahrt auf der Huysburg.
Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten unter www.jung-im-bistum-magdeburg.de/veranstaltungen/uebersicht.

  • Ministrantentag 2018 in Halberstadt

Vom 01. bis zum 02. September 2018 findet der diesjährige Ministrantentag in Halberstadt statt. Auch in diesem Jahr warten spannende Angebote und der gemeinsame Weg zur Bistumswallfahrt.
Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung sind auf der Internetseite der Arbeitsstelle für Jugendpastoral www.jung-im-bistum-magdeburg.de/veranstaltungen/uebersicht zu finden.

  • Don Bosco Festival

Das Kinder- und Jugendzentrum Don Bosco in Magdeburg wird 25 Jahre alt! Deshalb wird am 15. und 16. September 2018 ein buntes Programm für junge Menschen aus dem ganzen Bistum auf dem Gelände des Kinder- und Jugendzentrums angeboten, mit der Möglichkeit zur Übernachtung. Am Samstag gibt es einen vielfältigen Aktionstag, am Sonntag feiert Bischof Gerhard mit uns eine Eucharistiefeier. Einen zusätzlichen Bistumsjugendtag wird es 2018 damit nicht geben.

Nähere Informationen sind auf den beigelegten Plakaten und der Internetseite der Arbeitsstelle für Jugendpastoral www.jung-im-bistum-magdeburg.de/veranstaltungen/uebersicht zu finden. 

  • Kirche(n) (Er)leben

Zum 1050-jährigen Jubiläum des Erzbistums Magdeburg sollen junge Menschen erfahren, wie Kirche auch heute noch erlebbar ist. Der Aktionsparcours „Kirche(n) (er)leben“, der vom 17. Oktober bis 03. November 2018 in Magdeburg stattfindet, nimmt verschiedene Aspekte der Sendung der Kirche in den Blick. Die Teilnehmer erwartet ein Kletterparcours "getragen wagen" in der Petrikirche Magdeburg, der missio-Truck zum Thema Flucht, Gemeinschaftsaktionen, Orte der Stille und vieles mehr! Die Teilnahme am Aktionsparcours ist kostenfrei. Einzel- und Gruppenanmeldungen sind möglich unter https://www.jung-im-bistum-magdeburg.de/veranstaltungen/uebersicht/?termin=eventmanagement%3A273.
Nähere Informationen sind auch auf den beigefügten Plakaten zu finden.

Weitere kirchliche Nachrichten

Nr. 130           Geistliche Tage für Priester – Marriage Encounter (ME)

Auch im kommenden Jahr veranstaltet die geistliche Bewegung Marriage Encounter (ME) wieder geistliche Tage für Priester. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Anlage.

Anlagen:

Nr. 119a     Orientierungshilfe Kommunion
Nr. 119b     Erklärung zur Pastoralen Handreichung
Nr. 123       Online-Datenschutzschulung
Nr. 125       Flyer Messlektionar
Nr. 129a     Don-Bosco-Festival
Nr. 129b     Plakat Kirchen erleben
Nr. 130       Ausschreibung geistliche Tage für Priester

Hinweis: Die Hinweise auf Veranstaltungen des Fachbereichs Pastoral und den Einrichtungen des Bistums Magdeburg werden künftig in einem separaten Teil „Pastorale Mitteilungen“ mit verschickt.

Herausgeber:
Bischöfliches Ordinariat Magdeburg
Max-Josef-Metzger-Straße 1
39104 Magdeburg
www.bistum-magdeburg.de

Themen und Partnerportale