Bistumskarte Jetzt spenden

Neue Geschäftsführung

Der Geschäftsführer der Katholischen Erwachsenenbildung, Ludger Nagel geht in Rente und übergibt den Staffelstab an Christine Böckmann

Der langjährige Geschäftsführer der Katholischen Erwachsenenbildung im Land Sachsen-Anhalt e.V., Ludger Nagel, übergibt in diesen Tagen die Geschäftsführung der KEB an Christine Böckmann. 

„Ich schaue dankbar auf viele Jahre als Geschäftsführer der KEB zurück.“, so Nagel. „Unterstützt von einem wohlwollenden Vorstand und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern konnte die KEB in den vergangenen Jahren vieles umsetzen. Ich bin dankbar, daran mitgewirkt zu haben.“

Christine Böckmann freut sich auf die neue Aufgabe. „Als Mitglied und Kooperationspartnerin habe ich die KEB bisher als engagierten Träger kennengelernt. In ihrer Bildungsarbeit setzt die KEB ihr christliches Welt- und Menschenbild mit sehr unterschiedlichen Zielgruppen um. Sie zeigt für mich so, wie Kirche in einem weitgehend säkularen Umfeld sichtbar werden kann, und ich freue mich, daran mitarbeiten zu können.“

(KEB; Foto: KEB)

Themen und Partnerportale